Rechtsanwalt Fachanwalt Familienrecht Hattingen

Familienrecht RechtsanwaltRechtsanwalt Marc Raddatz ist Fachanwalt für Familienrecht und somit Ihr Experte im Familienrecht, insbesondere bei folgenden Beratungsanlässen.

  • Scheidung
  • Unterhalt
  • Trennung
  • Vermögensauseinandersetzung (z.B. Zugewinn oder Versorgungsausgleich).

Als Fachanwalt für Steuerrecht ist Herr Rechtsanwalt Raddatz besonders darin geschult anhand der steuerlichen Unterlagen die Leistungsfähigkeit der Beteiligten im Familienrecht zu ermitteln, um den zutreffenden Unterhaltsbetrag zu bestimmen oder ein Unternehmen im Rahmen des Zugewinnes zu bewerten.

Sollten Sie also rechtliche Unterstützung in den Bereichen Unterhalt, Scheidung oder Vermögensauseinandersetzung benötigen, dürfen Sie von uns kompetente Unterstützung in sämtlichen familienrechtlichen Angelegenheiten erwarten.

Rechtsanwalt Familienrecht: Trennung

Die familienrechtlichen Problematiken der Beteiligten beginnnen häufig im Zeitpunkt der Trennung. Ab diesem Zeitpunkt verändern sich die tatsächlichen Verhältnisse grundlegend. In der Regel erfolgt die Trennung durch eine räumliche Trennung (Auszug). Hierdurch entstehen massive Mehrkosten, die viele Familien in ein finanzielles Ungleichgewicht bringen. Dieser Zustand bedarf häufig der Regelung.

Die in Trennung lebenden Beteiligten müssen sich insbesondere darüber einigen, wie ihre Haushaltsgegenstände verteilt werden, wer die bisher gemeinsam genutzte Wohnung weiter nutzen darf, wie die gemeinsamen Konten abgewickelt werden, wie die laufenden Verbindlichkeiten bezahlt werden, in welcher Höhe Unterhaltsforderungen bestehen und wie der künftige Umgang mit den gemeinsamen Kindern erfolgen soll.
Selbstredend sind die Beteiligten gehalten sich über all diese Punkte einvernehmlich zu einigen. Wenn dies aber nicht möglich ist, weil die Beziehung der Beteiligten ernsthaft gestört ist, sollte (auch) rechtlicher Rat eingeholt werden. Dies gilt insbesondere, wenn zwischen den Beteiligten emotionale Konflikte bestehen und ein sachliches Gespräch nicht mehr möglich ist. Hier droht die Gefahr, dass der ehemalige Lebensgefährte versucht dem Anderen auf rechtlicher Ebene einen Nachteil zuzufügen.

Weitere Informationen zur Trennung erhalten Sie hier.

Rechtsanwalt Familienrecht: Scheidung

Selbstverständlich berät Sie unser Rechtsanwaltsteam in sämtlichen Scheidungsangelegenheiten komptetent und individuell. Nähere Informationen zum Scheidungsverfahren erhalten Sie hier auf unserer Unterseite.

Rechtsanwalt Familienrecht: Unterhalt

Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt unserer Anwaltskanzlei besteht in Unterhaltsangelegenheiten. Weitere Informationen zum Unterhaltsrecht finden Sie hier auf unserer Unterseite.

Beitrag von Herrn Rechtsanwalt Raddatz zum Thema Elternunterhalt in der WDR Servicezeit

Rechtsanwalt Familienrecht: Sorge- und Umgangsrecht

Die sogenannten Kindschaftssachen, also Sorgerechts- und Umgangsangelegenheiten, sind für den im Familienrecht tätigen Rechtsanwalt eine besondere Herausforderung. Dies liegt insbesondere daran, dass der einzige Fokus des Verfahrens auf das Kindeswohl gerichtet ist. Der im Familienrecht tätige Rechtsanwalt ist oftmals schon von Gesetzes wegen gehalten, die von ihm vertretene Partei darauf hinzuweisen, dass das Verfahren den einzigen Zweck verfolgt die für das gemeinsame Kind bestmögliche Regelung zu finden und diese oftmals von den Vorstellungen der Beteiligten abweicht.

Termin vereinbaren

Sollten Sie anwaltliche Hilfe im Familienrecht benötigen kontaktieren Sie unsere Kanzlei in Hattingen und vereinbaren einen Termin mit Herrn Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht Raddatz.

Kosten

Die Kosten einer Erstberatung hat der Gesetzgeber in § 34 RVG geregelt. Für ein erstes Beratungsgespräch bei einem Rechtsanwalt betragen die Gebühren höchstens 190,00 €. Weitere Informationen zum Gebührenrecht der Rechtsanwaälte erhalten Sie z.B. hier bei der Bundesrechtsanwaltskammer (Für die Richtigkeit der dortigen Inhalte wird keine Gewähr übernommen) und auf unsereren Unterseiten zur Scheidung, Trennung oder dem Unterhalt.

Sollten Sie nicht in der Lage sein die Rechtsanwaltskosten zu tragen besteht die Möglichkeit bei dem für Sie zuständigen Amtsgericht Beratungshilfe (für den außergerichtlichen Bereich) zu beantragen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit Verfahrenskostenhilfe für ein gerichtliches Verfahren zu beantragen. Die Freeware PKH-fix (Für die Richtigkeit des Tools PKH-fix kann keinerlei Gewähr übernommen werden) ermöglicht es Ihnen (unverbindlich) zu prüfen, in wie weit Sie berechtigt sind Verfahrenskostenhilfe bewilligt zu bekommen. Das Formular für die Beantragung der Verfahrenskostenhilfe können Sie auf den Servern der Justiz herunterladen (VKH-Formular).

2017-01-12T16:03:42+00:00